Können ausländische Staatsbürger eine Immobilie Kroatien kaufen?

Ja. Immobilien Kroatien kaufen ist fast so einfach wie in jedem anderen Land, aber wenn es nicht richtig gemacht wird, sind Streitigkeiten mit den Behörden viel schwieriger zu lösen.

Welche Vorteile hat es, eine kroatische Firma zu gründen, um mein Haus zu kaufen?

Der Hauptvorteil ist, dass es schneller gehen sollte (kroatische Firmen müssen keine Genehmigung vom Außenministerium einholen). Der Nachteil sind die Kosten, die mit der Gründung einer Firma, ihrer Aufrechterhaltung und der Einhaltung aller kroatischen Firmenvorschriften verbunden sind.

Wie gehe ich vor, um eine Immobilie zu kaufen?

Suchen Sie sich eine Gegend, die Ihnen gefällt und eine Immobilie, die Ihren Anforderungen und Ihrem Budget entspricht. Es ist eine gute Idee, zu diesem Zeitpunkt ein Bankkonto zu eröffnen, so dass Gelder schnell und einfach überwiesen werden können, sobald Sie bereit sind. Die Eröffnung eines persönlichen Bankkontos ist kostenlos und es muss zu diesem Zeitpunkt kein Geld eingezahlt werden, es dauert etwa eine Stunde und wir können Ihnen dabei helfen.

Sobald Sie eine geeignete Immobilie gefunden haben, müssen Sie einige zusätzliche Kosten einkalkulieren, bevor Sie eine endgültige Entscheidung treffen oder ein Angebot für eine Immobilie abgeben:

  • 5% Grunderwerbssteuer
  • Unsere Maklergebühren (3% plus MwSt.)
  • Notargebühren und Auslagen von ca. €250

Die Anwaltskosten liegen in der Regel bei ca. 1000 €.

Wenn Sie sich entscheiden, eine Immobilie in Kroatien zu kaufen, ist es unerlässlich, sich professionell beraten zu lassen, genauso wie Sie es in Großbritannien tun würden. Wir stellen Ihnen unser empfohlenes unabhängiges Anwaltsteam vor, aber es steht Ihnen völlig frei, Ihren eigenen Anwalt zu beauftragen, wenn Sie es vorziehen.

Wer hilft mir bei der Baugesetzgebung und anderen rechtlichen Anforderungen?

Wir haben Zugang zu lokalen englischsprachigen Anwälten

Wie soll ich meine Haushaltsrechnungen bezahlen?

Der einfachste Weg, die Haushaltsrechnungen (Wasser, Strom, Telefon usw.) zu bezahlen, ist über ein kroatisches Bankkonto. Wir helfen oder beraten Sie gerne bei der Einrichtung eines Bankkontos.

Ähnliche Themen aus derselben Kategorie: